Springe zum Inhalt

Standreservierungen

Wichtiger Hinweis! Bitte immer auch eine Schießstandaufsicht einplanen. Es muss jederzeit sichergestellt sein, dass jemand die Standaufsicht übernimmt! Dazu stellen wir ein PDF auf die Website, aus der man ersehen kann, wer wann und wo die Standaufsicht übernimmt. Ist keine Standaufsicht berücksichtigt, kann nicht geschossen werden. 

Bitte wähle hier die Zeit, den Schießstand und dann eine Bahn. Wenn die Bahn zur gewünschten Zeit bereits reserviert wurde, erscheint eine entsprechende Meldung. 

HINWEIS: ab dem 01.08.2020 ändern sich die Schiesszeiten wie folgt:

  • Dienstag und Freitag von 19.30 bis 21.30 Uhr und Sonntag von 10 bis 12 Uhr.
  • Die Schießzeit beträgt 60 Minuten, inklusive aufräumen.

Die Standaufsicht wird ab dem 01.08.20 über eine Liste geregelt und ist hier nicht mehr buchbar.

Terminvereinbarung

Wann soll der Stand reserviert werden?